Begrüßung des 12. Jahrgangs und
Verabschiedung der Absolventen 2012/13

Rückblick: 19. November 2013, Akademischer Sitzungssaal im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin

Der Master-Studiengang Real Estate Management vermittelt Qualifikationen für Führungsaufgaben im Berufsfeld Standortund Projektentwicklung sowie Immobilienmanagement. Das thematische Spektrum orientiert sich am Lebenszyklus baulich-räumlicher Projekte und reicht von der Standortplanung über die Projektentwicklung bis zum Facility Management. Interdisziplinarität, integrale Ansätze und Handlungsorientierung kennzeichnen das Curriculum. Am 19. November 2013 wurden die Studierenden des 12. Jahrgangs begrüßt und die die neuen Master der Jahre 2012 und 2013 verabschiedet.

Es sprachen: Prof. Dr. Rudolf Schäfer, Prof. Dr. Matthias Koziol, Marianne Roth (M.Sc. REM) und Dirk Spender (M.Sc. REM), Prof. Dr. Kristin Wellner sowie Prof. Dr. Peter van Gool (Amsterdam School of Real Estate). Prof. Rolf Kyrein zeichnete die beste Machbarkeitsstudie im Sommer-Semester 2013 aus.